Covid-19 / Corona

Bildrechte: Unbekannt (bitte bei uns melden, sollte ein Verstoss vorliegen).

Wandern / Stadtpsaziergang

Bewegung in Gemeinschaft für Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Stadtspaziergang:
Termin: Mittwoch, 25 . Mai 2022 mit Führung
Ab: 16.00 Uhr ca. 18.00 Uhr in Bochum
Startpunkt/Endpunkt: Selbsthilfe Kontaktstelle, Alsenstraße 19a
Die Wanderung ist ca. 6 km lang mit Rundweg in Gartenanlagen und entlang an Friedhöfen in näherer Umgebung der Innenstadt.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der

Selbsthilfe Kontaktstelle Bochum
Tel: 0234 23 99 11 11
Mail: selbsthilfe-bochum@paritaet nrw.org

Fun & Comedy

"Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit.“ (Aristoteles)

Eine neue Selbsthilfegruppe startet in Bochum! Geplant sind Impro-Theater, stand-up comedy, Bewegungsspiele, gemeinsames Musizieren und alles was sonst noch Spaß bringt. Für Menschen, die ihre Sorgen, den Alltagsstress oder ihre Erkrankung (physisch oder psychisch) mal für eine Zeit lang vergessen wollen.

Die Gruppe findet ab sofort statt im Haus der Begegnung, Alsenstr. 19 a, Bochum, jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 19.00 – 20.30 Uhr.

 

Kontakt:

Selbsthilfe-Kontaktsstelle Bochum erfahren:

Telefon: 0234 23 99 11 11

Email: selbsthilfe-bochum@paritaet-nrw.org

www.selbsthilfe-bochum.de

Online - BewegungsAngebot

Das Bochumer Bündnis gegen Depression bietet ein Online - Bewegungsangebot an. Nähere Informationen finden Sie hier:

Rock für Inklusion 2021

Die Lebenshilfe Bochum veranstaltet am 8. Mai das Musikfestival Rock für Inklusion.

Diesmal, wie sollte es anders sein, auf Youtube.

Presse, Öffentlichkeit und Kampagnen

Meeting Frida Kahlo

Dieses diesjährige Online - Benefizprojekt der Soroptimistinnen anläßlich der Frauenwoche in Bochum fand zugunsten von Wildwasser Bochum e.V. statt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Die Würde von Frauen und Mädchen ist unantastbar

In Bochum und überall.

Für weitere Infos (Link öffnet sich in einem neuen Fenster):

Luisa ist hier!

In vielen Städten und auch in Bochum!

Für weitere Infos

Gleichstellungsstelle startet Kampagne für anonyme Spurensicherung nach sexueller Gewalt

Die anonyme Spurensicherung ermöglicht die Feststellung von Beweisen für eine Straftat, ohne dass automatisch ein Anzeigen verfahren eingeleitet wird.

Für weitere Infos (Link öffnet sich in einem neuen Fenster):